Verein für Lebensqualität

Verein für Lebensqualität an der Michelangelostraße e.V.

NEIN

zum überarbeiteten städtebaulichen Entwurf !!!

( weitere Details, siehe Seite “ Aktuelles “ )

Seien Sie herzlich willkommen im

Verein für Lebensqualität an der Michelangelostraße e.V.

Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Bewohner und Interessierte,

über unsere Websites möchten wir den Informationsaustausch zwischen unseren Mitgliedern, aber auch mit allen Bewohnern und Interessierten über das vom Senat initiierte Bauvorhaben an der Michelangelostraße befördern.

Das Vorhaben hat Auswirkungen nicht nur auf die unmittelbare Umgebung nördlich und südlich der Michelangelostraße, sondern auf das gesamte Quartier, welches durch die Greifswalder, Gürtel-, Kniprode- und die Storkower Str. in Berlin-Prenzlauer Berg begrenzt wird ( = Lebensweltlich orientierter Raum – LOR 03061429).

Unser Verein kämpft dafür, dass durch die geplante immense bauliche Verdichtung eines Teils des Wohngebiets unsere Lebensqualität auf keinen Fall beeinträchtigt wird.

Wir werden uns deshalb aktiv in den Planungsprozess einbringen, um diesen im Interesse der Bewohner des gesamten Quartiers mit zu gestalten.

Wir entwickeln konkrete Vorschläge, wie die Lebensqualität im Beplanungsgebiet und darüber hinaus im gesamten Wohngebiet erhalten bleibt und verbessert werden kann!

Wenn das auch Ihr Anliegen ist, dann sollte einer Mitgliedschaft bzw. Mitarbeit im Verein nichts im Wege stehen! ( Beitrittserklärung, Interessenbekundung, Satzung, siehe Seite “ Dokumente “ )

Ihre Beiträge und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Wir würden uns deshalb sehr freuen, Sie als Mitglied begrüßen zu können, denn nur gemeinsam können wir Positives bewirken!

Vorstand

PS. Der “Verein für Lebensqualität an der Michelangelostrasse“ ist nicht identisch mit der „Bürgerinitiative Leben! an der Michelangelostraße“.

Ziel und Inhalt der Vereinsarbeit:  Der Verein stellt sich vor